3 Mrz 2009

Sehenswürdigkeiten in Ston

Posted by Srsen Zdenka

ston1Als Urlauber will man den idyllischen Ort Ston, der im äußersten Nordwesten der Meerenge von Ston und an der Landenge mit demselben Namen liegt, welche die bekannte Halbinsel Peljesac mit dem Festland verknüpft, unbedingt kennen lernen. Die Urlauber werden entzückt sein von dem wunderschönen und geschichtlich so reich ausgestatteten Ort Ston, der eine lange Geschichte besitzt. Ston verfügt über eine malerische und sehr alte Festung. Man kann heute noch auf dem Berg Starigrad die Grundmauern eines römischen Castrums erkennen. Ston war im 10. Jahrhundert Bischofssitz. Dieser befand sich sehr wahrscheinlich neben der Kirche der Madonna von Luzina. Außerdem gibt es noch die Kirche Svetog Mihajla und die Kirche Gospe od Luzina.

Die Kirche Gospe od Luzina ist romanischen Ursprungs. Im süd-östlichen Teil der Stadt Ston gibt es einen viereckigen Turm namens Veliki Kastio. Des Weiteren gibt es aus dem 14. Jahrhundert noch ein altes Gefängnis, welches Knezev Dvor heißt. Geschichtlich orientierte Urlauber wandeln auf höchst historischen Spuren und werden begeistert die geschichtliche Fährte in Ston aufnehmen.
Zurück

Subscribe to Comments

One Response to “Sehenswürdigkeiten in Ston”

  1. Ich habe die Kirche Gospe od Luzina bereits besichtigt, als ich 2010 dort war. Sehr, sehr lohnenswert und beeindruckend!

     

    Tourist

Leave a Reply

Message: